Modul VII

Löten

In diesem Kurs stellen Sie eine gelötete Kappen GNE und einen gelöteten Platzhalter her. Sie lernen die Grundlagen der Löttechnik kennen und machen Lötübungen an verschiedenen Materialien. Von der Modellvorbereitung bis zur fertigen Gaumennahterweiterung wird jeder Arbeitsschritt erklärt und alle Arbeitsgänge  von Ihnen praktisch durchgeführt. Hierbei erhalten Sie Tipps und Tricks für das Biegen starker Materialien und die Politur beim Löten.

Kursort Berlin
Kurszeit 08:00 – 16:00 Uhr
Kursvoraussetzungen Grundlagen in der KFO-Technik
Kursgebühren 365,- € zzgl. MwSt.

Kursinhalte

  • Grundlagen der Schrauben
  • Verwendung von angepassten Bändern im Abdruck/ Modell
  • Biegetechnik von starken Materialien
  • Grundlagen der Löttechnik
  • Lötübungen verschiedener Lötsituationen
  • Ausarbeiten und Polieren
Weitere Informationen
  • Dieser Kurs ist geeignet für alle die Grundkenntnisse in der Kieferorthopädische Zahntechnik besitzen.
  • Materialkosten im Wert von 80,00 € sind in diesem Kurs enthalten.
  • Dieser Workshop findet mit höchstens 3 Teilnehmer / innen statt.
  • Refinanzieren Sie diesen Kurs. Sie können ein Patientenfall aus Ihrer Praxis mitbringen. Fertigen Sie unter der Anleitung des Referenten Ihre Kappen GNE.

 

Jetzt zum Kurs anmelden!

Schauen Sie sich unsere aktuellen Termine an oder melden Sie sich direkt an!

Zum Kontaktformular